KONEKT Südwestfalen

Beschreibung

Save the date! Die KONEKT steht für branchenübergreifende Vernetzung auf Augenhöhe: Ob Start-up, KMU oder Global Player. Von Industrie, Einzelhandel über Handwerk bis hin zu Institutionen, Verbänden und Hochschulen. Südwestfalen steht wie kaum eine andere Region für einen starken Mittelstand. Als eine der wichtigsten Industrieregionen in NRW zeichnet sich Südwestfalen vor allem durch die Dichte inhabergeführter Unternehmen aus. Zu den wichtigsten Branchen gehören der Automobilsektor, Elektro- und Gebäudetechnik und Metall- und Maschinenbau. Unter ihnen finden sich zahlreiche Hidden Champions der bundesweiten Wirtschaft. Seit der 1. KONEKT Südwestfalen ist die Gründungsregion mit einer eigenen Start-up-Lounge mit dabei: Startpunkt57, das Entrepreneurship Center der Universität Siegen, das Gründerwerk, die IHK-Gründungsberatung sowie eine Reihe von Start-ups bilden eine eigene Area auf der Netzwerkmesse. Hier können KMU und Start-ups miteinander in Kontakt treten. Öffentliche Kurzpitches bieten die Chance, zielgerichtet potenzielle Geschäftspartner oder Investoren anzusprechen. Die KONEKT ist daher Plattform für junge und gestandene Unternehmen sowie für regionale Partnereinrichtungen aus dem Gründungsökosystem, um Impulse für das eigene Business zu gewinnen und neue Kooperationen in die Wege zu leiten.

Sobald das Anmeldeportal für Ausstellerinnen und Aussteller geöffnet ist, werdet ihr hier mehr Infos erhalten:

https://www.konekt-deutschland.de/region/sudwestfalen/

Gründungsvorhaben, die am Inkubator- oder Akzeleratorprogramm ONE SMALL STEP teilnehmen oder das Gründungsstipendium NRW bekommen, informieren wir separat, wie sie kostenfrei Teil unserer Startpunkt57-Lounge werden können.

 

Termine

17.10.2024, 15:00-21:00 Uhr | Campus Unteres Schloss / FoodCourt
Bitte melden Sie sich über den folgenden Link an:
https://www.konekt-deutschland.de/region/sudwestfalen/

Ansprechpartner zum Thema

Gesine Westhäuser

Telefon +49 271 596 1307
westhaeuser@startpunkt57.de